Kontakt: 

Kreisjugendring Lörrach 

Bächlinweg 1

79508 Lörrach               

 

info@kjr-loerrach.de

 

www.facebook.com/kjrloe

Jugendhilfeauschuss

"Die Jugendhilfeausschüsse bilden eine unverzichtbare Schnittstelle zwischen der Lebenswelt junger Menschen und der Politik."

Jugendhilfeausschüsse sind die wichtigsten Instrumente der Interessensvertretung von Kindern und Jugendlichen in der Kommunalpolitik. Die Kinder- und Jugendverbände vertreten als eigenständige Organisationen die Interessen junger Menschen. Auf kommunaler Ebene sind sie meist in Stadt- oder Kreisjugendringen zusammengeschlossen. Sie bringen die Meinung von Kindern und Jugendlichen in politische Prozesse ein. In den Jugendhilfeausschüssen können Kinder- und Jugendverbände Politik mitgestalten. So werden die Interessen junger Menschen politisch wirksam.

 

Der Jugendhilfeausschuss ist ein Gremium des Kreistages. Neben den Vertretern der gewählten Fraktionen sind auch verschiedene Sachverständige beratendes oder volles Mitglied. Der Kreisjugendring hat das Vorschlagsrecht für vier stimmberechtigte Mitglieder_innen und deren persönliche Stellvertreter_innen.

Mitglied des JHA

 

Jörg Mauch, ev. Jugend

Anna Häßlin, FöFe

Alexander Asel,

Tobias Fiechter, RDP

Stv. Mitglied des JHA


Rolf Rombach, BDKJ

Sven Herfort, KJF

Manuela Hoog, BDKJ

Florian Hein, BDKJ


Mehr über die Aufgaben des Jugendhilfeausschusses gibt es in einer Broschüre des Deutschen Bundesjugendrings unter http://www.dbjr.de/uploads/tx_ttproducts/datasheet/Brosch%C3%BCre_JHA.pdf.